Geistlicher Ehrenbeirat, Monsignore August Lindner †

Liebe Pilgerfreunde,

am 01. Januar 2021 ist unser langjähriger geistlicher Beirat, geistlicher Ehrenbeirat und Pilgerfreund Monsignore August Lindner verstorben.

Msgr. August Lindner war 10 Jahre geistlicher Beirat und ist noch vielen Pilgerinnen und Pilgern durch seine über die Lautsprecheranlage übertragenen Gebete und Texte in Erinnerung. Über 50 mal hat er sich mit den Regensburger Fußwallfahrern immer am Donnerstag vor Pfingsten auf den Weg nach Altötting gemacht. Selbst im hoher Alter ist er noch mit uns zu „Unserer Lieben Frau von Altötting“ gepilgert.

Aufgrund der Corona-Pandemie und der Hygienevorschriften können von Seiten der Pilger leider nur 5 Personen am Requiem in Reinhausen teilnehmen. Der Pilgerführer und Mitglieder des Vorstands werden stellvertretend für alle Pilgerinnen und Pilger an der Trauerfeier teilnehmen. Monsignore Lindner wird in Regensburg im Friedhof Reinhausen im Priestergrab beigesetzt. Gedenken wir unseres verstorbenen Pilgerfreundes August im Gebet und empfehlen wir ihn der Fürsprache der Schwarzen Madonna, die er auch regelmäßig im Regensburger Fußwallfahrer Rosenkranz um ihre Hilfe angerufen hat.

Bernhard Meiler, Pilgerführer