Pilgerrosenkranz

Betet den Rosenkranz!

Pilgerrosenkranz der Regensburger Diözesanfußwallfahrt

Passend zum Motto der Diözesanfußwallfahrt nach Altötting 2017 hat die Pilgerleitung einen eigens gestalteten Rosenkranz anfertigen lassen. Das kleine Kreuz entspricht dem mit Rosen umwundenen Pilgerkreuz, das der Fußwallfahrt alljährlich vorausgeht und das Erkennungszeichen der „Regensburger“ auf ihrem Weg nach Altötting darstellt.

Ebenso ist zwischen die Holzperlen des Rosenkranzes eine Mandorla eingefügt, die das Gnadenbild von Altötting auf der Vorderseite und den Hl. Bruder Konrad auf der Rückseite darstellt.

Der Rosenkranz ist in einer repräsentativen Kunststoff-Dose, die das goldgeprägte Logo der Regensburger Fußwallfahrt trägt.

 

 

 

Der Rosenkranz mit 5 Geheimnissen wird zum günstigen Preis von 7 € an die Pilger abgegeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der kleine Rosenkranz mit 1 Geheimnis kann für den günstigen Preis von 4 € erworben werden.

 

 

 

 

 

 

Größenvergleich